Post by Category : Einrichtung

Gestaltung von Innenhöfen

Innenhöfe sind meist relativ klein und sollten daher in der Hauptsache durch ihren Untergrund wirken. Daher wird dieser in der Regel meist wertvoller sein als der Belag von Terrassen und Sitzplätzen oder Gartenwegen. Daher ist es courtyard-pots-716726_640auch sinnvoll, nur wenige Aussparungen frei zu lassen, in denen schöne Solitärpflanzen zur Wirkung kommen. Vor weiß gekalktem Mauerwerk heben sich zum Beispiel filigrane Bambus und bizarr wachsende Gehölze wie Essigbaum oder Zierkirsche besonders gut ab. Auch immergrüne Gehölze wie Stechpalme, Eibe oder Kiefer sind hier nicht fehl am Platz, schließlich sollte auch im Winter ausreichend Grün vorhanden sein. Als Unterpflanzung sind sommergrüne Bodendecker, Gräser und Farne geeignet. Dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass die Vegetation im Boden nicht völlig überwuchert, da sonst die Schönheit des Belages verschwindet.

Innenhof mit Rasen

 

In einem großzügig angelegten, gut belichteten Innenhof kann auch ein Rasen angelegt werden. Dieser verleiht dem Ganzen Großzügigkeit und Weite und hat gegenüber dem Belag aus Bodendeckern den Vorteil, immer begehbar sein. Wird ein Rasen aus robusten Gräsern und Wildkräutern angelegt, braucht man diesen nur selten mähen, die Grasnarbe ist besonders trittfest und dazu je nach Jahreszeit auch noch besonders farbenprächtig. Read more

Haus und Garten – richtig einrichten

deco-257164_640Das Haus und der Garten gehören zusammen – so hieß es früher. Mittlerweile gibt es jedoch aufgrund der massiv gestiegenen Grundstückspreise nicht mehr viele Neubauhäuser, die über einen großen Garten verfügen.

 

Dies liegt natürlich vor allem an den Kosten, andererseits auch an der damit verbundenen Arbeit, die viele Anfangs unterschätzen. Gerade im Alter ist es nicht mehr so einfach alles in Schuss zu halten, weshalb man hierbei wirklich immer sehr gut aufpassen muss. Die Möglichkeiten sind hierbei insgesamt sehr groß, weshalb man diese Chancen bei einem schönen Grundstück nicht unterschätzen sollte. Read more